Datenschutzbestimmungen der Miss Schweiz Organisation AG

Datenschutz und Datensicherheit

Miss Schweiz Organisation AG, Staldenhof 17, 6014 Luzern, (nachfolgend „MSO“ oder „wir“) legt grossen Wert auf Ihre Privatsphäre und nimmt den Schutz Ihrer Personendaten sehr ernst. Es ist uns wichtig, dass Sie mit der Bearbeitung Ihrer Personendaten durch uns einverstanden sind. Mit den nachstehenden Datenschutzbestimmungen wollen wir Ihnen erläutern, wie wir Personendaten bearbeiten.

Die vorliegenden Datenschutzbestimmungen können durch uns von Zeit zu Zeit abgeändert werden. Sie sollten bei jedem Besuch unsere Webseite (stage.miss.ch) die Datenschutzbestimmungen überprüfen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der jeweils gültigen, zum Zeitpunkt Ihres Besuchs abrufbaren Fassung unserer Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Hinweise betreffend die Bearbeitung Ihrer Daten durch Dritte beim Besuch unserer Webseiten (z.B. Goolge Analytics, Facebook, etc.) in den vorliegenden Datenschutzbestimmungen reflektieren den Kenntnisstand von MSO zum Zeitpunkt des Verfassens. Wir haben keinen Einfluss auf etwaige Änderungen der Praktiken dieser Dritten. Zwar werden unsere Datenschutzbestimmungen periodisch angepasst, dennoch sollten Sie die jeweils aktuellen Datenschutzbestimmungen dieser Dritten vor der Nutzung unserer Webseite überprüft oder die Bearbeitung Ihrer Daten durch diese Dritten verhindern (Instruktionen hierzu finden Sie in den entsprechenden Kapiteln der vorliegenden Datenschutzbestimmungen).

MSO beachtet die gesetzlichen Bestimmungen des schweizerischen Datenschutzrechts, insbesondere die Vorschriften des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG), der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG).

Nutzung von Personendaten

Welche Personendaten wir bearbeiten

MSO sammelt und bearbeitet Personendaten, die durch Sie selbst angegeben werden oder durch die Nutzung unserer Webseite oder im Rahmen Ihres übrigen Kontakts mit uns anfallen, so beispielsweise:

Persönliche Daten:

  • Name und Vorname;
  • Adresse;
  • Telefonnummer(n);
  • E-Mail-Adresse(n);
  • Geburtsdatum und Alter;
  • Heimatort;
  • Geschlecht;
  • Sprachen;
  • IP-Adresse Ihrer technischen Geräte;
  • Nutzungsdaten, die durch Ihre Nutzung der Webseite von MSO anfallen (wie beispielsweise Häufigkeit und Dauer der Besuche, Zeit und Datum der Besuch, präferierte Voreinstellungen, Suchbegriffe und -ergebnisse, etc.);
  • oder andere für die Abwicklung der Geschäftsbeziehung oder die Beantwortung einer Anfrage erforderliche Daten. Das Bearbeiten von Daten umfasst auch das Beschaffen, Speichern, Verwenden, Umarbeiten, Übermitteln, Archivieren und Vernichten erhobener Personendaten.


Wozu wir Personendaten verwenden

MSO kann Personendaten für die nachfolgend erläuterten Zwecke bearbeiten. Die Bearbeitung erfolgt in dem Ausmass, als es für den jeweiligen Zweck im Einzelfall jeweils erforderlich ist.

Zunächst bearbeiten wir Ihre Personendaten und Fotos zum Zweck der Vorselektion und Auswahl der Anmeldung zur Miss Schweiz Wahl. Ferner bearbeitet die MSO Ihre Personendaten zu Marketingzwecken. Darunter fallen beispielsweise der Versand von Newslettern, Werbung, Informationen zu speziellen Angeboten oder Dienstleistungen von MSO etc., die Kontaktaufnahme über verschiedene Kanäle zu Ihnen zwecks Information über bestehende spezielle Angebote oder Dienstleistungen, Werbung, etc., die Durchführung von Preisausschreibungen und Gewinnspielen, die Bereitstellung und die Erstellung von Nutzerprofilen zwecks besserer Ausrichtung unseres Angebots und unserer Dienstleistungen sowie zwecks Bereitstellung kundenspezifischer Werbung, Angebote, Preisausschreibungen und Gewinnspiele etc. sowie alle weiteren denkbaren Handlungen und Massnahmen, die MSO im Rahmen des Marketings künftig ergreift.

Von wem und wo Personendaten bearbeitet werden

Wir verwenden Ihre Personendaten innerhalb von MSO und mit uns verbundenen Unternehmen. Zudem können Personendaten an externe Dritte als Dienstleister weitergeleitet werden, die Dienstleistungen, wie beispielsweise aber nicht abschliessend das Betreiben einer Webseite, den Versand von Waren oder Informationen (z.B. Newsletter) an Sie, die Abwicklung von Gewinnspielen. Solche externe Dritte können die durch uns weitergeleiteten Personendaten gemäss den mit uns bestehenden Vereinbarungen und innerhalb der durch die vorliegende Datenschutzvereinbarung vorgesehenen Zwecke bearbeiten. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsentscheid dazu verpflichtet sind, werden wir Personendaten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. Personendaten können im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen zur Erbringung von Leistungen durch verbundene Unternehmen oder durch externe Dritte, die Dienstleistungen für MSO erbringen, auch ins Ausland (auch in Länder ohne Gesetzgebung, die einen angemessenen Datenschutz gewährleistet) bekannt gegeben werden und dort bearbeitet werden.

Haftungsausschluss

Die MSO übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die MSO, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der MSO kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die MSO behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Die MSO ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der blossen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, von der MSO selbst erstellte Objekte bleibt allein bei MSO. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der MSO nicht gestattet.

Generelle Datenschutz-Bestimmungen

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennt man am Facebook-Logo oder «Like-Button» («Gefällt mir») auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findet sich hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook-«Like-Button» anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden u.a. Daten wie IP-Adresse, Browsertyp, aufgerufene Domains, besuchte Seiten, Mobilfunkanbieter, Geräte- und Applikations-IDs und Suchbegriffe an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern. Bei Fragen wenden Sie sich an [email protected].

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest (Pin it-Buttons)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Pinterest Inc., 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA (nachfolgend „Pinterest“ genannt) integriert. Durch Klicken des„Pin it“-Buttons erhält Pinterest die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Pinterest eingeloggt kann Pinterest den Besuch Ihrem Pinterest-Konto zuordnen. Die durch das Klicken des „Pin it“-Buttons übermittelten Daten werden von Pinterest in den USA gespeichert. Sind Sie hiermit nicht einverstanden, dann haben Sie sich vor dem Klick des „Pin it“-Button bei Pinterest-Account auszuloggen.

Umfang und Zweck der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre entsprechenden Rechte und Gestaltungsrechte zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Pinterest unter:  http://pinterest.com/about/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram–Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram–Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram–Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Verwendung von Datenanalysetools

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet sog. «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Automatisch gespeicherte Informationen (Log-Dateien)

Beim Besuch unserer Webseiten werden automatisch Informationen gespeichert, die für uns keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, beispielsweise der Name des Internet- Providers (evtl. in Verbindung mit dem Namen Ihrer Firma, wenn es sich um Unternehmensnetzwerke handelt), die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Informationen, die auf unserer Website von Ihnen aufgerufen werden, das Datum und die Zeit Ihres Besuchs und das verwendete Betriebssystem und die Version des jeweiligen Browsers.

Die Sammlung und Auswertung dieser Informationen erfolgen in anonymisierter Form. Sie dienen einzig dem Zweck, Attraktivität, Inhalt und Funktionalität unserer Webseiten zu verbessern. Die Weitergabe der so gesammelten und ausgewerteten Informationen an Dritte ist in jedem Fall ausgeschlossen.

Inhaber der Datensammlung

Der Inhaber der Datensammlung ist Miss Schweiz Organisation AG, Staldenhof 17, 6014 Luzern.

Datensicherheit

Sicherheitsvorkehrungen

MSO trifft angemessene technische und organisatorische Massnahmen, um Ihre Personendaten gegen unbefugtes Bearbeiten zu schützen und um für die Vertraulichkeit, die Verfügbarkeit und die Integrität Ihrer Personendaten zu sorgen. Diese Massnahmen sollen die Personendaten auf MSO Systemen insbesondere gegen folgende Risiken schützen: unbefugte oder zufällige Vernichtung, zufälliger Verlust, technische Fehler, Fälschung, Diebstahl, widerrechtliche Verwendung sowie unbefugtes Ändern, Kopieren, Zugreifen oder andere unbefugte Bearbeitungen. Auch bei der Bekanntgabe Ihrer Personendaten an verbundene Unternehmen oder Dienstleister im In- und Ausland achtet MSO auf einen angemessenen Schutz und Sicherheit der Personendaten.
Insbesondere verwendet MSO als Sicherheitsmassnahme standardmässig die SSL-Verschlüsselung (Secure-Socket-Layer). Mit dem SSL-Verfahren schützt man Daten, die ein Kunde über das Internet an den Server eines Unternehmens sendet. SSL gewährt 3-fachen Schutz:

  • Die Eingaben, die übermittelt werden sollen, werden verschlüsselt;
  • Es ist sichergestellt, dass das Formular nur an den Server zurückgesendet wird, von dem es geöffnet wurde; und
  • Es wird geprüft, ob die Daten vollständig und unverändert ihren jeweiligen Empfänger erreichen.

Sie erkennen die SSL-geschützten Bereiche am Schloss-Symbol in Ihrem Browser. Gesicherte Verbindungen sind in der Regel durch Ihre Adresse erkennbar, die mit „https://“ beginnt. Wenn Sie auf das Schloss-Symbol einen Doppelklick ausführen, dann erhalten Sie nähere Informationen zum Sicherheits-Zertifikat.

Hinweis auf allgemeine Risiken

Bitte beachten Sie, dass das Internet grundsätzlich nicht als sichere Umgebung gilt und via Internet übermittelte Daten unberechtigten Dritten zugänglich sein können, was zur Offenlegung dieser Daten, zur Änderung der Informationsinhalte oder zu technischen Störungen führen kann. Trotz umfangreicher technischer und organisatorischer Sicherungsvorkehrungen können möglicherweise Daten verloren gehen, oder von Unbefugten abgefangen und/oder manipuliert werden. Es obliegt Ihnen als Benutzer, sich über die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen zu informieren und diesbezüglich geeignete Massnahmen zu treffen. Wenn Sie uns vertrauliche Informationen senden, geschieht dies auf Ihre eigene Gefahr. Wir bitten Sie, falls Sie dies im konkreten Fall für angemessen erachten, uns statt via Internet über einen sicheren Datenübermittlungskanal zu kontaktieren.

Schädliche Komponenten

MSO übernimmt keine Verantwortung und leistet keine Gewähr dafür, dass ihre Website und andere im Rahmen des Zugriffs auf die Website benutzte Komponenten, frei von Viren, Würmern, trojanischen Pferden oder anderen schädlichen Elementen ist. Zudem lehnt MSO jede Haftung für Manipulationen am EDV-System des Internet-Benutzers durch Unbefugte ab. Dabei weist MSO ausdrücklich auf die Gefahr von gezielten Hacking-Angriffen hin.
Zwecks Virenbekämpfung empfiehlt sich die Verwendung von aktuellen Browser-Versionen sowie die Installation von laufend aktualisierter Anti-Virensoftware. Auf das Öffnen von E-Mails unbekannter Herkunft und nicht erwarteter Anhänge eines E-Mails sollte grundsätzlich verzichtet werden.

Ihre Rechte

Sie haben gesetzliche Ansprüche auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie auf Berichtigung, Löschung und Sperrung dieser Daten. Wir erteilen Ihnen auf schriftliche Anfrage an folgende Adresse Auskunft über Ihre gespeicherten Daten:

Miss Schweiz Organisation AG
Staldenhof 17, 6014 Luzern

Tel. 041 910 27 25
[email protected]

Daten, die wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten speichern müssen, werden statt einer Löschung gesperrt, um eine Nutzung für andere Zwecke zu verhindern.

Externe Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Zugriff und Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen auf externen Websites, die Sie über diese Links erreichen können. Bitte informieren Sie sich dort über den Datenschutz dieser externen Websites.