Miss Schweiz Wahl am 7. November 2015 in Basel

Die Miss Schweiz Wahl 2015 findet am 7. November im Musical Theater Basel statt.

Die Veranstalter haben die Rheinstadt im Dreiländereck aufgrund ihrer kulturellen und weltoffenen Ausstrahlung gewählt. Erstmals wird die Wahlgala mit dem neuen Presenting Partner L‘Oréal Schweiz durchgeführt. Unter dem Motto “Beauty & Heart Go Together” sind die beiden Partner gemeinsam auf der Suche nach der neuen Miss Schweiz. Die Wahl findet wieder als Charity-Event im Zeichen von Corelina, der Stiftung für das Kinderherz, statt.

Die Schweiz wählt am 7. November 2015, wer die Nachfolgerin von Laetitia Guarino wird und die “Krone mit Herz” tragen darf. Gekrönt wird sie im Musical Theater in Basel. Nach “Princess of Switzerland” betont auch das diesjährige Wahlmotto “Beauty & Heart Go Together” die neue Mission der Miss Schweiz, die ihre Prominenz in den Dienst wohltätiger Anliegen stellt. “Die Siegerin muss nicht nur mit ihrer Persönlichkeit die Sympathien der Zuschauerinnen und Zuschauer gewinnen. Sie muss auch beweisen, dass sie Schönheit mit einem Herz für Andere verbindet”, so Guido Fluri, Verwaltungsratspräsident und Inhaber der Marke Miss Schweiz. “Beauty & Heart Go Together ist für uns ein wirklich treffendes Motto für die Suche nach der neuen Miss Schweiz. Damit ist gemeint, dass wir nicht bei einem äusserlichen Schönheitsideal halt machen wollen, sondern darüber hinaus gemeinsam mit der Miss Schweiz Organisation, eine starke, inspirierende Persönlichkeit für die Schweiz suchen, die sich für wohltätige Zwecke einsetzt”, so Oliver Schwegmann, Geschäftsführer L´Oréal Schweiz.

Mit Basel als Durchführungsort haben sich die Organisatoren für die Schweizer Kulturstadt am Rhein entschieden, die mit ihrer besonderen Lage im Dreiländereck ein internationales Flair über die Grenzen hinweg versprüht. “Das passt perfekt zur neuen Miss Schweiz, die als junge Botschafterin ihr Land mit Charme und Glamour auch vermehrt im Ausland vertritt”, so Claudio Righetti, der die Neuausrichtung ins zweite Jahr führt.

Corelina – Stiftung für das Kinderherz