1. Miss Schweiz Wahl neu auf 3+

    Die Miss Schweiz Organisation und der grösste Schweizer Privatsender 3+ haben sich auf eine umfassende Zusammenarbeit verständigt. 3+ wird im Frühling 2018 drei einstündige Casting-Folgen produzieren sowie erstmals die TV-Sendung zur Miss Schweiz Wahl produzieren und live übertragen. Frauen, die neue Miss Schweiz und somit Nachfolgerin von Lauriane Sallin werden wollen, können sich jetzt noch für kurze Zeit bewerben.

    Weiterlesen

  2. Besitzerwechsel bei der Miss Schweiz Organisation

    Im 1. Quartal 2018 wird wieder eine Miss Schweiz gekrönt. Die neuen Inhaber der Miss Schweiz Organisation heissen Angela Fuchs, Iwan Meyer und Andrea Meyer. Unternehmer Guido Fluri, der bisherige Markeninhaber, will sich künftig noch verstärkt auf die Projekte seiner eigenen Stiftung konzentrieren.

    Weiterlesen